Kapelle

Das sind wir

Im Jahre 1815 wurde die Musikgesellschaft Primisweiler von 18 Gründungsmitgliedern und Musikanten gegründet. Gemessen an der Einwohnerzahl in Primisweiler hatte dieses Orchester für die damalige Zeit eine starke Besetzung.

Durch Zufall wurde bei Aufräumarbeiten auf dem Dachboden des alten Schulhauses die Geburtsurkunde der Musikkapelle Primisweiler im inneren der ehemals ganzen „Gründungstrommel“ entdeckt. Diese Originalurkunde bescheinigt der Musikkapelle Primisweiler die knapp 200 jährige Vergangenheit.

Unser aktueller Mitgliederstand beträgt 61 aktive Mitglieder.

Taktgeber:

vl.n.r. Johannes Prinz, Christian Schlegel


Fahnenabordnung:

vl.n.r. Kathrin Stauber, Simone Stauber, Vera Müller, Hermann Stauber


Flügelhorn:

vl.n.r. Berthold Häfele, Manuel Sturm, Karl Hänsler, Stefan Arnegger


Horn:

Juliane Nadig


Posaunen:

vl.n.r.: Bernhard Stauber, Ingo Weber, Lars Schlegel


Klarinetten:

vl.n.r.: Sara Schlegel, Daniela Dietl, Stefanie Boch, Jasmin Kronenberger, Rebecca Sturm, Jasmin Haußmann, Lena Dennerle, Johannes Prinz, Andreas Albrecht


Querflöten:

vl.n.r.: Laura Schindele, Annika Sturm, Judith Sturm, Maresa Strodel, Stefanie Habersetzer, Milena Strodel


Saxophon:

vl.n.r.: Ellen Bay, Irene Gauss-Sturm, Niklas Nadig, Thomas Arnold, Anton Sturm, Daniel Heine


Schlagzeug:

vl.n.r.: Ralf Polkowski, Marius Stauber, Johannes Polkowski, Niclas Heine, Lena Schlegel


Bariton / Tenorhorn:

vl.n.r.: Roland Kragl, Norbert Graf, Georg Stauber, Ulrich Buchmeier, Reto Straub, Marcel Nadig


Trompete:

vl.n.r.: Johannes Stauber, Gerhard Rall, Daniel Sailer, Günther Wanninger, Valentin Pfau, Nils Schlegel


Tuba:

vl.n.r.: Thomas Buchmeier, Franz Dillmann, Ulrich Strodel